Das Coffee-Bike kommt am Samstag, 29.10.2016 nach Lauffen

Wir spendieren Ihnen einen leckeren Kaffee.

„Als wir das ,Coffee-Bike‘ zum ersten Mal im Einsatz gesehen haben, hatten wir auch gleich die Idee, mit diesem pfiffigen Angebot unseren eigenen Kunden einmal etwas Gutes zu tun“, so MoCoS-Geschäftsführer Andy Seidel. Gesagt, getan, das Coffee-Bike ist engagiert und wird am Samstag, 29. Oktober direkt bei MoCoS, Ihrem Handyladen in der Bahnhofstraße 21 in Lauffen, am Samstagvormittag die Besucher mit seinen leckeren Kaffee-Spezialitäten verwöhnen.

 

„Einen Kaffee spendiert MoCoS allen, die Lust haben, vorbeizukommen und mit uns gemeinsam ein wenig entschleunigen wollen“, so Angela Seidel.

 

Die mobilen Coffee-Shops auf drei Rädern bieten nämlich ein umfangreiches und vielseitiges Produktportfolio. Neben einer Vielzahl von Kaffeeklassikern und -spezialitäten werden auf dem Coffee-Bike sogar individuelle Coffee-Cocktails angeboten. Das Herzstück des Coffee-Bikes ist aber natürlich die eigens für Coffee-Bike entwickelte Siebträgermaschine, die in der Lage ist, stündlich bis zu 160 Espresso- und Kaffeespezialitäten individuell und frisch zuzubereiten. Puren Kaffeegenuss garantieren frisch gemahlene Bohnen.

 

Wer also Lust hat, vorbeizukommen, ist herzlich eingeladen und kann natürlich auch gleich einen Abstecher zu MoCoS machen, um dort die neuesten Produkte aus der Welt der mobilen Kommunikation zu bestaunen oder sich die aktuell schnellen DSL-Angebote erläutern zu lassen. „Wir freuen uns schon sehr auf möglichst viele Besucher und eine schöne Kaffee-Zeit mit interessanten Begegnungen und guten Gesprächen“, so Andy Seidel weiter.

 

Ihr AgentK – Ihr Verlag für die Region www.zaberbote.de

Interessant? Dann teile diesen Beitrag: