20171018 Standort WhatsApp

Den eigenen Standort mitteilen leicht gemacht!

Auch mit WhatsApp kann man seit dem Update Ende 2017 den eigenen Standort live für eine begrenzte Dauer mit bekannten Kontakten teilen.

Um diese tolle Funktion zu nutzen, tippt man in einer Unterhaltung einfach auf das Symbol für Anhänge (Die Büroklammer oder das Plus-Zeichen).  Anstelle einer Datei kann man nun den eigenen Standort anhängen.

Die Funktion war seither statisch auf den Standort im Moment des Erstellens der Nachricht bezogen. In der neuen Version von WhatsApp kann man zusätzlich festlegen, ob und wie lange die Position aktualisiert werden soll. Beispielsweise ist es dadurch sehr einfach möglich, seinem Unterhaltungs-Partner anzeigen lassen, wie weit man noch von einem Treffpunkt entfernt ist. Oder Sie starten zur vereinbarten Zeit mit der geplanten Shopping-Tour und zeigen für eine begrenzte Zeit Ihren verspäteten Freunden automatisch an, wo sie aktuell anzutreffen sind. Das Feature ist übrigens auch im Gruppen-Chat nutzbar!
Sie finden die Funktion toll, möchten aber kein WhatsApp nutzen? Dann können Sie die gleiche Funktion auch aus der vorinstallierten App „Google Maps“ heraus starten. Hier nutzen Sie in der geöffneten App den Menüpunkt „Standortfreigabe“ und können dann entscheiden, wie lange und über welchen Kommunikationsweg Sie Ihre Kontakte informieren möchten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen